Karrierechancen
beim ZAL Zentrum für Angewandte Luftfahrtforschung

Wollen Sie Verantwortung übernehmen und gemeinsam mit einem jungen hochmotivierten Team die Zukunft gestalten? Wir bieten Ihnen viel Raum für Mitgestaltung. Setzen Sie Akzente im Aufbau eines Startups mit spannender Wachstumsperspektive. Wir bieten unseren Mitarbeitern ein positives und entwicklungsorientiertes Arbeitsumfeld mit Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung sowie ein attraktives Angebot an Sozialleistungen.

Entspricht einer unserer unten genannten Stellenanzeigen Ihrem Interesse und Ihrer Qualifikation, dann freuen wir uns auf Ihre online-Bewerbung unter HR(at)zal.aero.

 

 

Stellenanzeige
Hausmeister/in - Allrounder

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung der Ordnung und des einwandfreien Gesamtzustandes des ZAL TechCenters
  • Erhalt und Pflege der Außenanlagen (Grünpflege außen)
  • Erhalt und Pflege der Verkehrsflächen (Außenanlagenreinigung)
  • Verkehrssicherung einschließlich Winterdienst (Schneeräumung auf und um das Gebäude)
  • Kleinere Reparaturen an Möbeln, Türen, Malerarbeiten sowie Leuchtmittelerneuerungen
  • Überwachung der Einhaltung von Brand- und Unfallverhütungsvorschriften
  • Veranstaltungsbetreuung
    • Aufbau und Abbau, Bestuhlung und Bühnen
    • Überprüfung des technischen Equipments
    • Vorbereitung von Veranstaltungen und Absprache mit Verantwortlichen
  • Unterstützung bei Versuchs- und Testaufbauten auf den Hallen- und Laborflächen
  • Unterstützung bei der Fertigung einfacher Prototypen und Vorrichtungen aus verschiedenen Materialien

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene handwerkliche Ausbildung
  • Berufserfahrung als Hausmeister oder vergleichbare Anstellung
  • Selbständigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Organisationsvermögen sowie eine klare und strukturierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Dienstleistungs- und Kundenorientierung
  • Führerschein min. Kasse C1 oder B, Staplerschein wünschenswert

Unser Angebot:

  • Unbefristete Vollzeitstelle
  • Mitarbeit in einem innovativen und wachsenden Unternehmen sowie die Nutzung des Know-hows unserer qualifizierten Netzwerkpartner im Bereich der Industrie und Forschung
  • Abwechselungsreiche Tätigkeit, eigenständiges Arbeiten mit der Möglichkeit der Nutzung von Weiterbildungsmaßnahmen
  • Ein gutes Betriebsklima sowie ein Umfeld aus flachen Hierarchien, motivierten Mitarbeitern und einer offenen Kommunikationskultur
  • Leistungsgerechte Vergütung sowie attraktive Arbeitgeberleistungen wie Bezuschussung der HVV ProfiCard, Altersvorsorge etc.

Gestalten Sie Ihre Zukunft in einem innovativen Unternehmen mit spannender Wachstumsperspektive und bewerben Sie sich mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Einstellungstermin bevorzugt per E-Mail an Frau Britta Wiechert (hr(at)zal.aero).

Hier können Sie die gesamte Stellenausschreibung als PDF einsehen.

Stellenanzeige
Ingenieur (m/w) im Bereich Elektronik-Entwicklung für Flugzeugkabinensysteme

Ihre Aufgaben:

  • Definition, Spezifikation und Entwicklung von Prototypen elektronischer Kabinensysteme
  • Mitarbeit in Forschungs- und Industrieprojekten
  • Initiierung und Koordinierung von fachspezifischen Technologie-/Förderprojekten
  • Aufbau und Vertiefung eines Partnernetzwerkes "Elektronische Kabinensysteme"
  • Abstimmung und Zusammenarbeit mit anderen Fachgebieten des Unternehmens
  • Teilnahme an Fachausschüssen und Konferenzen

 

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Dipl.-Ing., Master of Engineering/Science) der Fachrichtung Mechatronik/Elektrotechnik/Informatik oder eines vergleichbaren Studienganges
  • Sehr gute Fachkenntnisse oder erste Berufserfahrungen in den folgenden Bereichen:
    Schaltungsentwicklung, Kommunikationstechnik, hardwarenahe Programmierung
  • Erfahrung mit typischen Komponenten eingebetteter Systeme (CPUs, Speicher, Sensoren, WiFi, usw.)
  • Erfahrungen in der Entwicklung elektronischer Kabinensysteme und mit Luftfahrt-Vorschriften
    (z.B. DO-160, DO-254, EASA Part 21) sind von Vorteil
  • Selbstständige Arbeitsweise, Teamgeist und hohes persönliches Engagement
  • Gute kommunikative Fähigkeiten intern und extern sowie verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Unser Angebot:

  • Eigenverantwortliche Mitarbeit und Gestaltungsspielraum in dem genannten Fachbereich
    Cabin Innovation & Technology
  • Mitarbeit in einem innovativen und wachsenden Unternehmen sowie die Nutzung des Know-hows unserer qualifizierten Netzwerkpartner im Bereich der Industrie und Forschung
  • Ein gutes Betriebsklima sowie ein Umfeld aus flachen Hierarchien, motivierten Mitarbeitern und einer offenen Kommunikationskultur
  • Leistungsgerechte Vergütung sowie attraktive Arbeitgeberleistungen wie Bezuschussung der
    HVV ProfiCard, Altersvorsorge etc.

 

Gestalten Sie Ihre Zukunft in einem Start-up mit spannender Wachstumsperspektive und bewerben Sie sich mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und dem frühestmöglichen Einstellungstermin. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an Herrn Sören Denker: HR(at)zal.aero.

Hier können Sie die vollständige Stellenausschreibung als PDF herunterladen.

Stellenanzeige
Ingenieur (m/w) im Bereich Laserfertigungstechnik für die Oberflächenbearbeitung

Ihre Aufgaben:

  • Inbetriebnahme und Betreuung einer Anlage für das Laser Shock Peening
  • Bedienung und Programmierung der Anlage für das Laser Shock Peening für Flugzeugbauteile
  • Durchführung, Dokumentation und Interpretation von Versuchs- und Testreihen
  • Mitarbeit in Forschungs- und Industrieaufträgen
  • Aufbau und Vertiefung eines LSP-Partnernetzwerkes
  • Initiierung und Koordinierung von fachspezifischen Technologie-/Förderprojekten
  • Teilnahme an Fachausschüssen und Konferenzen

 

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Dr.-Ing., Dipl.-Ing., Master of Engineering/Science) möglichst im Bereich Fertigungstechnik mit Schwerpunkt Lasertechnik oder Werkstoffwissenschaften
  • Sehr gute Fachkenntnisse oder Berufserfahrungen in den folgenden Bereichen:
    Fertigungstechnik, Lasertechnik, Werkstofftechnik
  • Erfahrungen in der Bedienung von Fertigungsanlagen und im Projektmanagement in Industrie- oder Förderprojekten
  • Erfahrungen in der Flugzeugfertigung wünschenswert
  • Selbstständige Arbeitsweise, Teamgeist und hohes persönliches Engagement
  • Gute kommunikative Fähigkeiten intern und extern sowie verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Unser Angebot:

  • Eigenverantwortliche Mitarbeit und Gestaltungsspielraum in dem genannten FachbereichAerospace-Production & Fuselage Engineering
  • Mitarbeit in einem innovativen und wachsenden Unternehmen sowie die Nutzung des Know-hows unserer qualifizierten Netzwerkpartner im Bereich der Industrie und Forschung
  • Ein gutes Betriebsklima sowie ein Umfeld aus flachen Hierarchien, motivierten Mitarbeitern und einer offenen Kommunikationskultur
  • Leistungsgerechte Vergütung sowie attraktive Arbeitgeberleistungen wie Bezuschussung der HVV ProfiCard, Altersvorsorge etc.

Gestalten Sie Ihre Zukunft in einem innovativen Unternehmen mit spannender Wachstumsperspektive und bewerben Sie sich mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Einstellungstermin bevorzugt per E-Mail an Herrn Sören Denker (hr(at)zal.aero).

Hier können Sie die vollständige Stellenausschreibung als PDF herunterladen.