Rückblick, Einblick und Ausblick in die Brennstoffzellentechnologie

Der ZAL Diskurs ist eine regelmäßig stattfindende Veranstaltungsreihe, die auf Wissensvermittlung und Austausch aktueller Luftfahrtthemen ausgerichtet ist. Im Sinne eines gelebten Diskurses werden Fachvorträge durch eine Podiumsdiskussion ergänzt und der Dialog im anschließenden Get-Together fortgeführt. 

Zehn Jahre intensive Forschung und Arbeiten an Brennstoffzellen und Wasserstoff. Zeit, um sich einen Rückblick zu gönnen und einen Ausblick zu wagen, natürlich auch mit Blick auf die Luftfahrt und Hamburg.

Agenda

Leichter geht's nicht - Wasserstoff als Teil der (Energie-)Lösung
Michael Eggenschwiler, 1. Vorsitzender Wasserstoffgesellschaft Hamburg e.V. &
Vorsitzender der Geschäftsführung, CEO Flughafen Hamburg GmbH


Von der Marktvorbereitung zu wettbewerbsfähigen Produkten - Bilanz und
Weiterführung des Nationalen Innovationsprogramms Wasserstoff- und
Brennstoffzellentechnologie
Philipp Braunsdorf, Programm Manager Infrastruktur Wasserstoff, NOW GmbH

Clean Energy Partnership - Erfolge der H2 Mobilität und die Roadmap für
Deutschland
Thomas Bystry, Chairman of the Clean Energy Partnership (CEP) &
Hydrogen Operations Project Manager, Shell New Energies
Podiumsdiskussion

 

27. Februar 2017, 16:00 Uhr, Auditorium im ZAL TechCenter

Download: Der vollständige Flyer als PDF

Anmeldung zur kostenlosen Teilnahme unter: diskurs-fuelcell.eventbrite.de