Die Aircraft Interiors Expo findet vom 4.-6. April in den Hamburger Messehallen statt. Sie hat sich in den letzten 15 Jahren zu einer stetig wachsenden festen Größe im Messekalender der Hansestadt entwickelt: erneut präsentieren sich auf einer Fläche von knapp 130 Tennisplätzen über 530 Aussteller aus etwa 30 Ländern den über 10.000 Fachbesuchern. Größtes Wachstumsfeld ist der Bereich Bordunterhaltung und Konnektivität. Eröffnet wird die Messewoche am Montag, den 3. April mit der Passenger Experience Conference, bei der hochrangige Branchenvertreter zu Vorträgen und Diskussionen im Congress Centrum Hamburg (CCH) zusammenkommen.

Auch das ZAL Zentrum für Angewandte Luftfahrtforschung ist als Aussteller zusammen mit Hamburg Aviation auf dem Hanse-Pavillion (Halle B6, Stand 6B90 / C) vertreten.

Weitere Informationen: www.aircraftinteriorsexpo.com