Was Handynutzung, Darmparasiten und Kreativität gemeinsam haben? Sie sind die Themen, über die am 19. September im ZAL geslammt wird!
Die hochkarätige Jury sind Sie. Als Teil des Publikums entscheiden Sie, welcher Kurzvortrag am lustigsten, plausibelsten oder mutigsten war und küren damit den Gewinner.

Gegeneinander antreten werden mutige Slammer aus dem ZAL TechCenter u.a. mit folgende Themen:

  • der unsachgemäße Gebrauch von Flugzeugtoiletten
  • der ökologische Footprint von Flugzeugen
  • wie Darmparasiten den Flugzeugbau revolutionieren
  • warum wir nicht schlafen können, wenn wir das Handy benutzen     
  • wie man Ingenieure und Computer kreativ macht

Darüber hinaus werden auch Profislammer von außerhalb auftreten. Abgerundet wird das Event mit angemessenem Ambiente, Musik und einer Cocktailbar.

19. September 2017

Ab 16:30 Uhr im Auditorium & Innovationsmarktplatz

im ZAL TechCenter

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung aber erforderlich:

https://zal-science-slam.eventbrite.de

Foto: Alex Hofmann