Bereits einen Monat nach seinem Amtsantritt besucht der neue Luft- und Raumfahrtkoordinator der Bundesregierung, Thomas Jarzombek, am 25. Mai den Hamburger Luftfahrtstandort. Dem Besuch im Airbuswerk folgt eine Einführung in die Luftfahrtforschung – kombiniert mit einem Rundgang durch das ZAL. Jarzombek, von Haus aus Digitalisierungsexperte, zeigt sich beeindruckt von den Möglichkeiten, die das ZAL bietet. Bereits auf der ILA verkündete der Amtsneuling großes Interesse an seinem neuen Themengebiet. Seinen Besuch im ZAL möchte er bald wiederholen und vertiefen.

© COPYRIGHT 2018 BY ZAL ZENTRUM FÜR ANGEWANDTE LUFTFAHRTFORSCHUNG GMBH. ALL RIGHTS RESERVED.