Die Luftfahrt verbindet Mensch und Wirtschaft weltweit und ermöglicht die Überwindung ungeahnter Entfernungen in kürzester Zeit. Diese Form der Mobilität muss jedoch mit dem Bedürfnis nach Lärmschutz in Einklang gebracht werden. Diesem Thema widmete sich der ZAL Diskurs Leise Reise. Die Referenten Dr. Lothar Bertsch vom DLR und Jan Eike Hardegen vom Flughafen Hamburg gaben in zwei spannenden Vorträgen einen Einblick in die Welt der Lärmemission und -reduzierung im Flugzeugentwurf. Zahlreiche Fragen und eine angeregte Diskussion während der Vorträge unterstrichen das große Interesse des Publikums und die hohe Relevanz des Themas. Am Ende des ZAL Diskurses bot sich bei einem Get-Together die Gelegenheit zum Netzwerken.

© COPYRIGHT 2018 BY ZAL ZENTRUM FÜR ANGEWANDTE LUFTFAHRTFORSCHUNG GMBH. ALL RIGHTS RESERVED.